Aktuelles

Vortrag zur Landesausstellung 2015

Napoleon 

Zusammen mit dem Heimat- und Kulturverein Frasdorf und dem Heimat- und Geschichtsverein Achental lädt der Aschauer Geschichtsverein zum vorbereitenden Vortrag zur Bayerischen Landesausstellung „Napoleon in Bayern" ein. Voraussichtlich wird Frau Dr. Margot Hamm, die im Auftrag des Hauses der Bayerischen Geschichte die Ausstellung in Ingolstadt konzipierte, selber nach Aschau kommen. Die Veranstaltung ist am Montag, 07. September, 19.00 Uhr, im katholischen Pfarrheim an der Frasdorfer Straße. Der Eintritt ist frei.

Anmeldungen für die Fahrt zur Landesausstellung am Freitag, 18. September, nimmt der HGV ab sofort entgegen. Busfahrt, Eintritt und Führung kosten 30,- € p.P. Abfahrt ist um 08.00 Uhr am Hans-Clarin-Platz vor dem Aschauer Bahnhof.

Schriftliche Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder HGV, Hans-Clarin-Platz 1, 83229 Aschau i.Chiemgau.