Aktuelles

Mai Programm des Heimat und Geschichtsvereins

Toscana-Fahrt des Heimat- und Geschichtsvereins
Der Jahresausflug des Heimat- und Geschichtsvereins führt vom 02. bis 09. Mai in die „Unbekannte Toskana“. Die Reiseleitung übernimmt erfreulicherweise „Italienspezialist“ Otto Winkler aus Fischbachau. Abfahrt für die Teilnehmer ist am Sonntag, 02. Mai, um 07.00 Uhr am Parkplatz Cafe König. Zusteigemöglichkeiten am Aschauer Friedhof und an der Bushaltestelle Rathaus Frasdorf.

Heimatkundliche Wanderung mit Rupert Wörndl
Am Samstag, 22. Mai (Pfingstsamstag), 14.00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Tauern in Frasdorf, unternimmt Rupert Wörndl, Vorstand des Heimat- und Kulturvereins Frasdorf wieder eine der beliebten heimatkundlichen Wanderungen. Ziel der Nachmittagstour ist diesmal der „Taurer Graben“ (oberer Teil: Tauern bis Kräuterwiese). Die Mitglieder des Heimat- und Geschichtsvereins sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.