Aktuelles

Programm Juli 2010

Am Dienstag, 06. Juli, fährt der Heimat- und Geschichtsverein ins benachbarte Achental. Dort ist um 18 Uhr Treffpunkt an der Streichenkirche oberhalb von Schleching. Zu Beginn ist in der Kirche die jährliche Andacht für die verstorbenen Vereinsmitglieder, die von der Aschauer Stubenmusi musikalisch umrahmt wird. Anschließend erzählt Fritz Irlacher, Altbürgermeister von Schleching und 2. Vorstand des Heimat- und Geschichtsvereins Achental, etwas über die Geschichte des Streichen und seines historisch bedeutsamen Gotteshauses. Danach steht ein gemütliches Treffen im Berggasthof Streichen auf dem Programm.
Evi Obermaier stellt dem Verein für die Fahrt nach Schleching kostenlos einen Bus zur Verfügung. Abfahrt ist um 17 Uhr am Hans-Clarin-Platz. Wer mitfahren möchte, bitte kurz telefonisch (Namen und Personenzahl auf Anrufbeantworter 08052 906640) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anmelden! Kostenbeitrag € 2,50 p.P.

Hinweis
Für die beiden Tagesausflugsfahrten des Heimat- und Geschichtsvereins zum Besuch der Bayerischen Landesausstellung „BAYERN – ITALIEN“ am 20.08. (nach Füssen, anschl. Glentleit`n) und 10.09. (nach Augsburg) bitte bald anmelden!