Aktuelles

Programm August 2010

Am Freitag, den 20. August 2010, unternimmt der Heimat- und Geschichtsverein Aschau i.Ch. eine Tagesfahrt mit dem Bus nach Füssen. Ziel ist der Besuch der Bayerischen Landesausstellung 2010 „Bayern – Italien“ (Teil I, „Kaiser, Kult & Casanova) im ehemaligen Benediktinerkloster St. Mang. Auf dem Rückweg (Füssen ab, ca. 14 Uhr), ist ein Abstecher zum Freilichtmuseum des Bezirks Oberbayern auf der Glentleiten mit ca. 1,5 Std. Führung um 15 Uhr vorgesehen. Die Fahrtteilnehmer treffen sich am 20.08. um 08.00 Uhr am Hans-Clarin-Platz (Bahnhof) zur Abfahrt. Achtung: die Reise ist ausgebucht!

Für die Fahrt zu Teil II und III der Bayerischen Landesausstellung am 10. September sind derzeit noch Plätze frei.

Am Samstag, den 21. August 2010, bietet der Heimat- und Kulturverein Frasdorf eine nachmittägliche Almwanderung mit Rupert Wörndl über das Jagerwegerl und den Zellboden zur Hofalm an. Der Rückweg ist über Schmiedalm und Winterstube geplant. Zu dieser interessanten Exkursion sind auch die Mitglieder des Heimat- und Geschichtsvereins Aschau willkommen. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz in Frasdorf/Obersoilach.