Aktuelles

Alpenländisches Singen und Musizieren 2010

AdventssingenDas diesjährige „Alpenländische Singen und Musizieren“ des Heimat- und Geschichtsvereins ist am

Freitag, 03. Dezember um 19.00 Uhr

in der Hohenaschauer Festhalle. Die musikalische Leitung für das vorgesehene Programm liegt in den bewährten Händen von Gabi Reiserer. Mitwirkende sind:

- die Hohenaschauer Musikanten,
- die Aschauer Stubenmusi,
- die Schwarzensteiner Sängerinnen,
- die Samer Sänger und
- die Riederinger Hüatabuam und –Dirndln.

Durch das Programm führt Georg Antretter. Vom Programmablauf her ist eine Pause vorgesehen. Sänger und Musikanten werden nach dem offiziellen Teil zum Ausklang noch ca. eine Stunde für Unterhaltung sorgen. Festhallenwirt Robert Schneikart mit seiner Mannschaft kümmert sich ums leibliche Wohl der Besucher.

Einlass und Abendessen ab 18.00 Uhr. Der Eintritt kostet wie die letzten Jahre € 15,- ; auf den Galerieplätzen € 12,- (Kinder bis 16 Jahre 7,- €). Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltung läuft ab 12. Oktober, in der Tourist Information Aschau i.Ch. (Telefon 08052/904941) und in den Vorverkaufsstellen mit Ticket-Online.