Aktuelles

Besuch des Naturkundemuseums Siegsdorf

Naturkundemuseum SiegsdorfDer Heimat- und Geschichtsverein Aschau i.Ch. besucht am Dienstag, den 1. März 2011 das Südostbayerische Naturkunde- und Mammut-Museum in Siegsdorf. Das Museum wurde 1995 eröffnet. Es verdankt seine Entstehung den Funden von 40.000 Jahre alten Mammutknochen aus dem Jahre 1975. Daneben enthält es Ausstellungen u. a. zu den Themen „Fossilien", „Steinzeit", „Bärenhöhle" u.v.m. Die Teilnehmer werden geführt durch den Museumsleiter Dr. Robert Darga, unter anderem erhalten sie auch eine „Anleitung zum Feuermachen". Treffpunkt ist der Aschauer Bahnhof, Abfahrt ist um 17:00 Uhr. Im Preis von € 10.00 sind die Busfahrt, der Eintritt und die Führung enthalten. Anschließend an die Führung haben die Teilnehmer Gelegenheit, sich bei einer kleinen Brotzeit zu stärken.

Anmeldungen bitte bis 25.2.2011 per Telefon (08052 956640) oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.