Vereinschronik

Vereinschronik

1994

  • auf Antrag genehmigt die Bundesvermögensverwaltung den Mittwoch Vormittag als zusätzlichen Führungstag auf Schloss Hohenaschau
  • Erneuerung des Altarblattes der Restkapelle (Hl. 7 Zufluchten), Renovierung 94/95
  • zusammen mit der unteren Denkmalschutzbehörde des LRA Rosenheim
  • Beschilderungsaktion historischer Gebäude; 16 Schilder durch HuG abgeschlossen
  • Aufstellen und Einweihen der Kopie des Hl. Nepomuk vom Hammerbach am 04.10.94 zum 10jährigen Bestehen des Vereins)
    pdf Restaurierung Nepomuk (OVB, 24.8.1994)
    pdf Nepomuk Inschrift Hohenaschau, Hammerbach
  • der Verein richtet für den Landkreis den „Tag der Heimatforschung und Heimatpflege“ aus (Schloss, Museum, Burgladerl)
  • Herstellen von 3 Werfergestellen aus Eichenholz für die Mörser in der Bastei auf Schloss Hohenaschau durch Modellbauer Hans Wolfram Huber
    pdf Mörser fanden wieder ihren Platz auf dem Schloss (OVB, 1994)
  • Jahreskalender 1995 mit Motiven aus dem Priental von Friedrich Wilhelm Doppelmayr „Skizzen aus der Herrschaft Hohenaschau um 1810“
    Jahreskalender 1995

Bilder 1994