2019

Bekanntes & Verstecktes: Zeugnisse heimatlicher Kultur und ihre Geschichte(n)

P1030666

 

Am Montag, den 7. Oktober 2019 präsentierte Wolfgang Bude zum zweiten Mal sein Heimat-Quizz. Etwa 40 neugierige und ratefreudige Zuhörerinnen und Zuhörer waren in den evangelischen Gemeindesaal gekommen, um an dem äußerst kurzweiligen Bildersuchrätsel teilzunehmen. Wolfgang Bude zeigte Bildausschnitte von Bau- und Naturdenkmälern und ließ das Auditorium raten, was auf den Bildern zu sehen war. Die Restkapelle in Weidachwies war schnell erkannt, auch so manches Wappen, aber wer wusste vom Troadkasten in Pölching oder vom Marmorepitaph von Maximilian V. von Preysing? Wolfgang Bude half uns, den Blick für die Details unseres Heimatortes zu schärfen.

Terminkorrektur: Veranstaltung am 7. November 2019

Die Veranstaltung 1918/1919 – die Revolution in Bayern findet am Donnerstag, den 7. November 2019 statt.

Das korrigierte Jahresprogramm zum Download.

Almwanderung am 3. August 2019

phoca thumb l 5daff9e8 6a22 4f00 b6ef b6d09630c7c0

Am Samstag, den 3. August 2019, war es wieder soweit: Rupert Wörndl hatte zur diesjährigen geführten Almwanderung geladen.

Weiterlesen...

Bitte beachten: Programmänderung der Jahresfahrt 2019

Jahresfahrt 2019

Heimat- und Geschichtsverein Aschau i.Chiemgau e.V.

Freitag, 13. – Dienstag, 17. September 2019

„Regensburg, Bayerischer Wald, Budweis“

Achtung: geändertes Programm

Programm zum Download

Busfahrt nach Bad Adelholzen zu den „Wasserwelten“

25C7CF8E 64CF 45FB B84C 6CF84C90F405

Der Juli-Stammtisch des Heimat- und Geschichtsvereins führte die Mitglieder im Bus nach Bad Adelholzen zur Besichtigung der „Wasserwelten“ der „Adelholzener Alpenquellen“.

Weiterlesen...